Phase IV
19Jun/120

THE DARK KNIGHT RISES – Exclusive Nokia Trailer

Ein neuer Trailer zu Christopher Nolans Abschluss seiner Batman-Trilogie ist online und er ist einfach gigantisch.

Ich hoffe, der Film hält, was die Trailer versprechen - und wenn ja, dann hoffe ich, dass jemand den Nolan dazu überreden kann, Frank Miller's THE DARK KNIGHT RETURNS zu verfilmen, bevor sich Zack Snyder da ran macht.

Hier aber erstmal der neue Trailer zu THE DARK KNIGHT RISES. Viel Spaß!

20Dez/110

Der erste THE DARK KNIGHT RISES Trailer ist online!!!

Der Trailer zum Abschluss von Christopher Nolans Batman Trilogie verspricht wahrlich großartiges.

4Dez/100

THE DARK KNIGHT RISES – Batmans Gegner gecastet?

Was jetzt kommt sind noch keine News. Was jetzt kommt wurde noch nicht offiziell bestätigt. Trotzdem hat Harry Knowles von aintitcoolnews.com das folgende gepostet. Ich nehme mal an, weil er genauso sehr hofft dass es sich bewahrheitet wie ich.

Gerüchte besagen, dass der männliche Bösewicht in Christopher Nolans THE DARK KNIGHT RISES Dr. Hugo Strange (Bild rechts) sein wird, ein Bösewicht, der selbst in den Comics leider viel zu selten eingesetzt wird.

Spielen soll ihn kein geringerer als Tom Hardy (Bild links), der uns allen spätestens mit seiner Rolle des Eames im Megablockbuster INCEPTION beweisen konnte, was für eine coole Socke er doch ist. Und wer denkt er wäre nicht der Richtige für die Rolle, der soll sich doch bitte einmal seine unglaubliche Performance in BRONSON (Bild mitte) ansehen.

Bitte, Gott, lass das kein Gerücht sein!!!

BRONSON Trailer:

13Nov/100

THE DARK KNIGHT RISES: Das Casting hat begonnen

Ganz genau! Der dritte Teil von Christopher Nolans Batman Saga heißt THE DARK KNIGHT RISES und das Casting dafür hat begonnen.

Deadline berichtet, dass es um zwei weibliche Hauptrollen geht. 1. um die neue Love Interest für Batmans Alter Ego Bruce Wayne und 2. um den nächsten, diesmal weiblichen Bösewicht. Höchstwarscheinlich Catwoman oder Poison Ivy. Für diese zwei, noch geheim gehaltene Rollen stehen Rachel Weisz, Naomi Watts, Blake Lively, Natalie Portman, Anne Hathaway und Keira Knightley im Gespräch.

Aber egal wer es wird, ich freue mich schon auf den Film. Ich hoffe nur, dass wieder etwas mehr Wert auf Comicfeeling gelegt wird, so wie im ersten Teil BATMAN BEGINS. So sehr ich THE DARK KNIGHT auch mochte, aber Schwächen hatte er nunmal. Er war zu lang, die Figur von Harvey Dent wurde gut entwickelt, aber die seines Alter Egos Two Face wurde viel zu schnell und unmotiviert abgehandelt und Maggie Gyllenhaal war absolut fehlbesetzt. Der größte Fehler jedoch war die "realistische" Inszenesetzung der Stadt Gotham City. Eigentlich eine Hauptfigur, die das Innere Bruce Waynes widerspiegelt, blieb Gotham City hier gesichtslos und anonym, weswegen kein echtes Comicfeeling auftreten wollte.

Die Stammschauspieler werden natürlich mit Christian Bale (Batman/Bruce Wayne), Michael Caine (Alfred), Morgan Freeman (Lucius Fox) und Gary Oldman (Commissioner Gordon) original besetzt bleiben

Kinostart in den USA ist der 20. July 2012.

THE DARK KNIGHT Trailer:

BATMAN BEGINS Trailer: